Hallo! Ich habe ein Reihenhaus erstanden, das ...
BAU-Forum: Melde- und Sicherheitstechnik, Haussteuerung

Hallo! Ich habe ein Reihenhaus erstanden, das ...

Hallo! Ich habe ein Reihenhaus erstanden, das Hallo!

Ich habe ein Reihenhaus erstanden, das von 3 Jahren fertiggestellt wurde.

Nun arbeite ich mich so langsam in die Technik ein. Der Elektriker des Bauträgers ist insolvent. Die Fernseh / Sat  -  Anlage vorde vom Elektriker direkt mit dem damaligen Eigentümer abgerechnet. Reklamieren geht daher nicht mehr.

Zu meiner Frage: An der SAT-Schüssel ist ein LNB mit 4 Anschlüssen und eine terrestrische Antenne mit einem Kabel.

Im Keller sind jedoch nur die 4 Sat-Kabel an den Multischalter angeklemmt. Der Anschluss terrestrisch ist leer.

Ich habe die Vermutung, dass das terrestrische Eingangskabel an einem der Ausgänge angeschlossen ist. Es gehen mehr als 10 Ausgangskabel zu den Fernsehdosen in den Räumen ab. Im Moment ist aber nur 1 Fernsehgerät an einer Dose angeschlossen.

Wie kann ich das terrestrische Eingangskabel herausfinden? Wenn ich es hätte, könnte ich es umklemmen.

Ich komme zur Not auf"s Dach an die Antenne aber eher ungern. z.B. um das Kabel kurz zu schließen und dann herauszumessen.

Gibt es noch einen anderen Weg?

Danke

  • Name:
  • Max
  1. Terrestrisch

    Hallo,

    was für eine terrestrische Antenne haben Sie denn auf dem Dach und was haben Sie damit vor?

    Wenn es eine DVBT ist, könnte ich es noch verstehen.. alles andere kann doch die Sat-Anlage besser ... auch alle Radioprogramme.

    ... ich gehe eher davon aus, das der terrestische Anschluss nirgendwo am Multischalter angeschlossen ist, sondern "blind"/ längst nicht mehr genutzt, irgendwo unter der Dachhaut liegt. Ist jedoch nur eine wage Ferndiagnose von mir.

    Gruß

    Th. Groß

  2. Weiß noch nicht

    Hallo!

    Das Haus ist 3 Jahre alt.

    Mir geht es erst mal darum, dass ich das was drin ist auch zum Laufen bekomme.

    Nach Ihrer Antwort ist dieser Punkt auf meiner Prio-Liste hach hinten gewandert.

    Danke, trotzdem!


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen, Bilder etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten sollte der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden - wenn er sein Kennwort vergessen hat, kann er auch wiki oder schnell verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder schnell oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.

  

Diese Website benutzt Cookies und Werbung. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Nutzung zu. => Zur Datenschutzseite

OK