Bau eines Bewegungsmelders
BAU-Forum: Melde- und Sicherheitstechnik, Haussteuerung

Bau eines Bewegungsmelders

Hallo zusammen!
Für ein Schulprojekt brauche ich einen Bewegungsmelder der sehr sehr klein ist. Die Reichweite soll nur 10 cm betragen. Auch sollte dieser Bewegungsmelder sehr stromsparend sein.
Auch habe ich in Erwägung gezogen einen Sensor zu benutzen. Wen sich Metall und Metall nähert, dann soll eine Lampe angehen.
Kann mir hier jemand vielleicht einen Rat geben oder vielleicht eine Bauanleitung zu einem Bewegungsmelder (sorry, ich bin Laie ...)
Gruß
  • Name:
  • Leo
  1. Schon mal bei Conrad gestöbert?

    Hallo Leo,
    das mit dem Selbstbau würde ich lassen  -  zu kompliziert.
    "Stromsparend" könnte zusätzlich für Komlikationen sorgen. Vielleicht kannst du mal ein bisschen näher beschreiben, wie die Rahmenbedingungen sind, z.B.
    • auf welche Entfernung (von-bis) detektieren
    • welches Objekt (Metall, Magnet, Farbe ...)
    • welche Abmessungen maximal
    • welche Versorgung steht zur Verfügung (max. Strom?)
    • wieviel darf's den kosten
    • was soll geschaltet werden
    • usw ...

    Bin gespannt!

  2. Bitte ;)

    Hey
    freut mci herst mal, dass hier mir wer antwortet, uns so schnell : D
    Also der Bewegungsmelder kann verschieden sein. Entweder reagiert er auf Bewegung oder er regiert auf Metall. Also einen Schlüssel zum Beispiel.
    Er muss nur wenige cm weit detektieren, höchstens 20 cm! Er soll auf Metall ragieren, (bei Bewegung wäre es egal welches Material).
    Die Abmessungen sollten super klein sein, in etwa: 5 x 2 x 0,7 (sorry, aber größer ginge nur in die Tiefe)
    Strom: Batterie, der Melder soll eine Diode anschalten ... Leuchdauer: 10 sec. Batterie sollen Lithium Magnase Baaterien sein. Davon auch mehrere 3-4.
    Kosten: so gerien wie möglich ... sag ja schon alles ;)
    Könnt mich auch direkt unter: ICQ 260-868-088 erreichen.
    Freue mic hauf Antwort
    Gruß Leo
  3. Lichtschranke?

    schon mal an eine Lichtschranke gedacht?
    Gruß Manni
  4. geht nicht

    hey
    nein, geht nicht. weil das zu großer Aufwand wäre, es muss in ein Gerät passen ^^ ohne andere Sachen
  5. Beispiele

    Ich habe mal ein paar Sensoren (Suchbergriff bei Conrad: "Sensor") herausgesucht, ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

    Viel kleiner wird's nicht gehen. Noch ein Tipp: Stelle mal deine Frage in einem Elektronik-Forum im Internet. Je mehr Infos du lieferst, um so besser kann dir geholfen werden. Und da gibt es oft sehr hilfsbereite Elektronik-Freaks.
    Viel Erfolg!

  6. Forum?

    Hey
    Also die Seiten sind sehr gut ;)
    Vielen Dank! Leider weiß ich kein sollches Forum, kann mir jemand eine Adresse geben?
    Gruß Leo
  7. z.B.

  8. Siehe Google

    Einfach mal "Forum Elektronik" eingeben und eines aussuchen.
    Oder ganz anders: Zettel ans Schwarze Brett deiner Schule oder einer anderen in deiner Stadt (z.B. Berufsschule ...). Man kann eine Menge voneinander lernen!

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen, Bilder etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten sollte der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden - wenn er sein Kennwort vergessen hat, kann er auch wiki oder schnell verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder schnell oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.

  

Diese Website benutzt Cookies und Werbung. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Nutzung zu. => Zur Datenschutzseite

OK